xXx – Triple X (2002)

xXx - Triple X (2002)Originaltitel: xXx

Vin Diesel ist Xander “xXx” Cage, Extremsportler und Adrenalinjunkie. Der tätowierte Draufgänger führt seine berüchtigten, lebensgefährlichen Stunts am liebsten in gestohlenen Luxusschlitten durch und besitzt nicht den geringsten Respekt vor jeglicher Autorität, ganz besonders nicht vor staatlicher – was xXx zum idealen Kandidaten für die Geheimmission des NSA-Agenten Gibbons macht. Dieser droht xXx mit einer Gefängnisstrafe, sollte er sich nicht bereit erklären, die äußerst gefährliche Untergrund-Organisation “Anarchie 99” zu infiltrieren. Unter der Führung des ehemaligen Soldaten Yorgi plant diese die Weltmächte USA und Russland mithilfe einer biologischen Waffe gegeneinander auszuspielen. Ein Himmelfahrtskommando wie es im Buche steht – genau das Richtige für xXx.

Release: »Triple.xXx.2002.German.AC3.DL.1080p.BluRay.x265-FuN«
Datum: 13.12.2019
IMDB: »5.9«Trailer: » xXx « | Video: BD Rip | Audio: Dolby Digital 5.1 | Sprache: GER / ENG | Dauer: 124 min. | Format: x265 / mkv | Size: 3800 MB
Quelle: .pw

9 Gedanken zu „xXx – Triple X (2002)“

  1. wäre wirklich interessant zu wissen, ob dies die Remastered ist oder nicht. falls es die alte version ist, könntet ihr bitte die Remastered uploaden? wäre nice! danke im voraus

    //wissen wir nicht mehr. wenn dir die remastered vor die füße fällt, bitte info//

    1. und warum dann dieser unnötige post?
      brauchst du fame?
      geh twittern!

      xXx.Triple.X.2002.Remastered.German.DL.1080p.BluRay.x264-CONTRiBUTiON.
      wer sich nicht an die regeln hält, reibt erfolglos an aladins lampe 😛

      1. so wie es in der Wunschbox steht, habe ich es eingesandt, somit mich auch an die Regeln gehalten. du bist überhaupt nicht mein Adressat, hast wohl zuviel Freizeit und suchst Streit im Internet? Ab zur nächsten Tür, hier gibt es kein Brot für dich

  2. du hast dich eben nicht an die regeln gehalten. die von dir angegebene quelle ist weder untouched, avc noch remux, sondern schon in x264 encodiert. ich betone nochmal, dass ein post mit dem inhalt, dass du schon die wunschbox bedient hast, hier völlig unnötig und unerwünscht ist.
    ich suche keinen streit; im gegenteil versuche ich den zu vermeiden. ich moderiere hier nur und muss mich tagtäglich mit ignoranten wie dir rumärgern.
    tja. du hast schon recht. hier gibt es kein brot für mich, nur scheiße!

    1. Blabla…

      Eine h264 Quelle mit 11,8Mbit/s (CRF20!) nicht zu akzeptieren aber gleichzeitig Netflixencodes anzubieten ist absurd.

      btw sind Blurays auch in h264 codiert. Hier mit AVC anzukommen ist nichtmehr nur absurd sondern schlicht dumm.

      Und wie immer ist es das Team welches die User anpöbelt. Der User hatte sich die Mühe gemacht und euch eine vollkommen taugliche Quelle gesucht und eingereicht und wird dafür mit “scheiße” tituliert. Der User war hierbei durchgehend freundlich.

      Bravo FuN Team! Wirklich Bravo!

      1. deine meinung, unsere regeln. die schreiben remux, avc oder bd untouched vor. basta! kannst ja mal ein neues thema dazu im forum eröffnen. vielleicht stößt das ja auf interesse.

        ich habe nicht gepöbelt. der user hat sich nicht die mühe gemacht, die regeln zu beachten, und ich habe ihn dafür und für den unnötigen post kritisiert. ich habe ihn nicht mit „scheiße“ tituliert. lies nochmal genau.

        tageule oder speedyh.
        ich sag dir nochmal: bleib weg und komm nicht wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.