Veer und Zaara – Die Legende einer Liebe (2004)

Veer und Zaara - Die Legende einer Liebe (2004)Originaltitel: Veer-Zaara

Der indische Pilot Veer Pratap Singh rettet der jungen Pakistanerin Zaara das Leben. Sie verbringen daraufhin einen einzigen Tag miteinander, der sie einander näherbringt und ihre gemeinsamen Wurzeln erfahren lässt. Danach ist für Veer und Zaara nichts mehr wie es einmal war. 22 Jahre später soll die junge Rechtsanwältin Saamiya Siddiqui das Geheimnis um Veer aufdecken, der mittlerweile seit gut zwei Jahrzehnten verwahrlost in einem pakistanischen Gefängnis dahinlebt. Er spricht zu niemandem und nicht einmal Saamiya ahnt, was ihm wiederfahren ist. Mit viel Geduld und persönlichem Engagement beginnt für Saamiya ein Kampf um die Liebe von Veer und Zaara, um politische und auch ihre persönliche Gerechtigkeit…

Datum: 22.11.2021
Release: »Veer-Zaara.2004.German.AC3.1080p.BluRay.x265-FuN«
IMDB: »7.8« | Trailer: » Veer und Zaara «
Quelle: Veer.und.Zaara.Die.Legende.einer.Liebe.2004.DUAL.COMPLETE.BLURAY-MOViEiT

7 Gedanken zu „Veer und Zaara – Die Legende einer Liebe (2004)“

  1. Hm. Schon wieder kein Original-Ton. Verstehe ich gar nicht, die Quelle hat Hindi!
    Euer Anspruch war doch, den O-Ton mit zu geben. Warum indische Filme da stets durchs Raster fallen, ist mysteriös.
    Es sind vielleicht nicht viele, aber evtl. einige User, die diese Filme im Original sehen möchten, dafür lohnt es sich doch schon, bei wohl keinem Mehraufwand, die Hindi-Spur eben noch mit durchzujagen…?
    Würde mich sehr freuen, wenn auch indische Filme demnächst mit Original-Spur kommen! Diesen habe ich jetzt gleich wieder weggeschmissen. Schade!
    Für all Euer sonstiges Wirken weiterhin allergrößten Respekt & allergrößten Dank!!

    .

    • Leider habe ich die Quelle nicht. Falls jemand weiß, wo es die (oder eine ähnliche) gibt & mitteilen kann, wäre ich sehr dankbar! Hab selbst schon ewig rumgesucht.
      Sehr freundliche Grüße!

      .

        1. Unglaublich was für ein dämlicher Prolet Du bist. Nörgelt hier nur rum und erwartet, dass immer andere für einen die Arbeit tun. Hat mich grade eine Sekunde gekostet um 3 Quellen zu finden. Also, streng dich mal an du fauler Sack

          .

            1. BlaBlaBla Soße ist immer schleimig, unterwürfig unterwegs. Bei jeder harten Antwort verlangt er nach härterer Bestrafung, weil ist halt seinem masochistischem Charakter geschuldet => Wunsch erfüllt.

              .

              • Hindi als zweite Sprache? Für so ein Mimimi habe ich keinerlei Verständnis. O-Ton ist nur sinnvoll, wenn ein beträchtlicher Teil der User ein berechtigtes Interesse haben könnte, weil er den Film halt so genießen will.
                Das ist bei Hindi wohl kaum der Fall. Deshalb ist es auch nicht mysteriös, dass diese in Deutschland kaum verbreitete Sprache nicht enthalten ist.

                Nein! Es lohnt sich nicht, diese Tonspur in den Encode zu integrieren; auch nicht, weil es kein Aufwand ist. Was nutzt der Mehrheit der User ein Feature, das sie nicht nutzen kann? Dann kommen berechtigte Beschwerden über unnötig große files.

                Nach hoghwarts Antwort hätte Grüne Soße besser geschwiegen. Und wenn die source partout nicht zu finden war, was vorkommt, aber eher selten ist, könnte man ja mal höflich im chat nachfragen.
                Aber nein! Nicht Grüne Soße! Grüne Soße chattet ja nicht, sondern erblödet sich lieber, einen dämlichen comment zu schreiben.

                Bei aller servilen Freundlichkeit und geheuchelter Devotion wäre mir da auch der Kragen geplatzt.

                Weil Grüne Soße Angst hat, ihre comments würden nicht mehr freigeschaltet, müllt sie jetzt den Laberkasten zu. Hahaha. Das ist ja nicht mal mehr erbärmlich.

                .

            Schreibe einen Kommentar

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.