Spaceship Earth (2020)

Spaceship Earth (2020) • 19. Oktober 2021Originaltitel: Spaceship Earth

„Die Zukunft ist hier!“ 1991 beobachtet die ganze Welt ein Experiment: Acht visionäre Wissenschaftler schirmen sich von der Außenwelt komplett ab und begeben sich in eine riesige Kuppel, die als Nachbau des Ökosystems der Erde fungieren soll. Doch schon nach kurzer Zeit droht der ökologische Kollaps und der ambitionierte Versuch wird zur Lebensgefahr.

 

Datum: 19.10.2021
Release: »Spaceship.Earth.2020.German.AC3.DL.1080p.BluRay.x265.REPACK-FuN«
IMDB: »6.4« | Trailer: » Spaceship Earth « | Audio: Dolby Digital 5.1 | Sprache: GER / ENG | Dauer: 1:54:50 Std. | Size: 3967MB
Quelle: Spaceship.Earth.2020.MULTi.COMPLETE BLURAY-SharpHD
Info: Nun auch bei den  Interviews im Richtigen Bildformat
+20

8 Gedanken zu „Spaceship Earth (2020)“

  1. Jetzt macht „Bud & Doyle – Total bio. Garantiert schädlich“ von 1996 auch Sinn. xD

    Allerdings hängt die Doku bei 44:29min bei mir, mehrmals heruntergeladen, entpackt und mit unterschiedlichen Playern versucht. Springt nach einer Ladepause wieder an den Anfang, wenn man bei Minute 45 wieder reinspringt läuft er wieder. Aber bei der Zeitmarke scheint ein Fehler vorzuliegen.

    +1
    -1

    .

    • Fehler entdeckt?: Fehlermeldung
      1. Wie gesagt hab es extra mehrmals runtergeladen und mit verschiedene Player getestet, leider immer das selbe Ergebnis. Was ich vielleicht dazu sagen muss, vielleicht liegt es auch daran, ich habe es lediglich nur von 1ficher mehrmals geladen.

        +1
        -1

        .

      2. Bei mir läuft das File auch ohne Probleme von 44:00 bis 45:00
        Vielleicht gab es bei deinem Download einen CRC Fehler und wurde somit fehlerhaft entpackt?
        Einfach nochmal mit JDownloader herunterladen und die CRC Prüfung aktiviert lassen.

        +1
        -1

        .

          1. Die ist soweit eigentlich drin, dann muss der Fehler wirklich irgendwo auf meiner Seite liegen. Komisch da sonst alles so weit funktioniert was ich hier für mich gefunden habe.

            +1

            .

        • Kann es sein, dass die Interview-Szenen eigentlich 16:9 sein sollten und falsch gecroppt wurde?
          Beispiel: 03:41 Interview mit Kathelin Gr… Rest vom Namen ist abgeschnitten.

          LG,
          hottif

          +3

          .

          • Fehler entdeckt?: Fehlermeldung
          1. Das ist korrekt
            Hier wurde der Film in 4:3 codiert, dabei gibt es 16:9 Szenen wie man auch schon im Trailer oben sehr gut sehen kann
            Bitte nochmal neu encodieren!

            +3

            .

            • Fehler entdeckt?: Fehlermeldung

        Schreibe einen Kommentar

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.